Der neue Restaurantführer für Mainz und Rheinhessen

12,80 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Produktbeschreibung:

Michael Bonewitz

 

Der Gastwirtschaftsprüfer auf WeinEssen.de


Ob urige Weinstuben, gut-bürgerliche Gaststätten oder edle Feinschmecker-Restaurants – im aktuellen Restaurantführer präsentiert Michael Bonewitz seine besten Restaurant-Tipps. Seit über 20 Jahren testet er als Gastwirtschaftsprüfer in Mainz und Rheinhessen Restaurants und Gaststätten. Er hat sich durch urige Weinstuben gearbeitet, hat Schnitzel samt Beilage kritisch beäugt, bevorzugt rheinhessische Weine und schreckt auch vor übersichtlichen Portionen in hochdekorierten Sternehäusern nicht zurück.

Seine Restaurantempfehlungen sind mehr als nur eine schlichte Analyse der Speisekarte. Michael Bonewitz prüft Wirtschaften mehrfach, blickt hinter die Kulissen und gibt Einblicke in die jeweilige Philosophie seiner getesteten Restaurants.
Der Bonewitz-Restaurantführer vergibt maximal 5 Sterne in 5 Kategorien.

Die Sterne und Ihre Bedeutung

1 Stern = schlicht und einfach – 2 Sterne = gut und solide – 3 Sterne = angenehm und lecker 4 Sterne = außergewöhnlich und anspruchsvoll – 5 Sterne = exklusiv und herausragend

Zur besseren Orientierung wurden die Restaurantempfehlungen in vier Gruppen unterteilt: Einfache Küche, gut-bürgerliche Restaurants, gehobene Gastronomie und Spitzenköche.

Einige Restaurants hat Michael Bonewitz mit der Videokamera besucht, die im YouTube-Kanal WeinEssenTV ausgestrahlt werden. Smartphone-Besitzer können über spezielle
QR-Codes im Buch direkt die YouTube-Seite mit den Videos ansteuern und anschauen.

Gemeinsam mit der Sparda Bank Südwest wurde zudem eine Restaurantsuchmaschine unter www.WeinEssenPortal.de im Internet eingerichtet, in der alle Tests und Videos eingebettet sind. Einige der Restaurant-Empfehlungen werden auch in der kostenlosen „mainz&more“-App eingebunden.

Verlagsangaben:

Das Buch ist im Verlag Bonewitz, Bodenheim, erschienen, umfasst 192 Seiten mit 131 Abbildungen.

ISBN-Nr.: 978-3-9813999-8-1. In der ersten Auflage werden 44 Restaurants vorgestellt. Als Zusatzbonus wird ein Rezept des Sternekochs Dirk Maus präsentiert.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0