A00 Spaß muss sein. Die bonewitzige Hausapotheke

19,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Produktbeschreibung

„Lachen ist die beste Medizin“, wer weiß dies besser zu beurteilen als der bekannte Mainzer Kabarettist und Publizist, Herbert Bonewitz, der vor einigen Jahren vom Leiter der Herz-Thorax-Chirurgie an der Universitätsmedizin Mainz, Professor Dr. Christian Vahl, zum „Dr. humoris causa“ ernannt wurde. Grund genug für Herbert Bonewitz in seine humoristische Hausapotheke zu greifen, um seine wirkungsvollsten Hausmittel gegen miese Stimmung und schlechte Laune hervorzuholen: heitere Glossen, spaßige Kommentare, komische Erzählungen, ulkige Gedichte, die allesamt bedenkenlos zur „Selbstmedikation“ geeignet sind.

Eingebunden hat der 83-jährige gebürtige Mainzer seine bonewitzigen Texte und zahlreichen Illustrationen in sein nunmehr neuntes Buch mit dem Titel „Spaß muss sein“, das im Verlag Bonewitz erschienen ist. Auf 144 Seiten präsentiert er unter anderem „medizynische“ Erkenntnisse, ungewöhnliche Lebenshilfen, gereimte Ungereimtheiten und kuriose Alltäglichkeiten.

 

Das Vorwort zum Buch steuerte Christian Vahl bei, der Herbert Bonewitz als „Kabarett-Granate“ bezeichnet, „der Wörter, der Sätze, der Bilder zum Explodieren bringt“, als „fulminanter Wortakrobat und als Meister der Akzentuierungen mit feinen Pinselstrichen.“ Für Christian Vahl hat Herbert Bonewitz Zeit seines Lebens „Kukuckseier der Heiterkeit“ in viele Nester gelegt: und sein aktuelles Buch „ist wieder so ein Kukucksei: nicht bestimmt für unser Bücherregal, sondern als Hausapotheke für unser Leben.“

 

Verlagsangaben

Herbert Bonewitz. Spaß muss sein. Die bonewitzige Hausapotheke. ISBN 978-3-9816416-7-7, Verlag Bonewitz, Bodenheim, 144 Seiten, Copyright 2016